Aktuelles

Neuigkeiten. Über Ayurveda und mich

Ayurveda-Massagen, im Einklang mit sich selbst

03/2021

♥ Ayurveda Tempel Mera Dil...seit nun 11 erfüllenden Jahren ♥

Gewerbestrasse 70 | 79194 Gundelfingen | Tel.: 0761/7679398

 

आयुर्वेद Ayurveda ...

                    ....bedeutet "Das Wissen vom (langen) Leben"

 

Liebe Ayurveda-Freunde,

 

Ab dem 15.03.2021 ist meine Praxis wieder für Euch geöffnet!

 

Ich freue mich sehr Euch erneut wieder in meiner Praxis in einem neuen Jahr begrüßen zu können!

Das war eine lange Zeit, die uns alle zum Nachdenken anregte. Das Wertvollste, was ich daraus lernte, ist „bewusst bei sich zu bleiben“ ~ „im Herzen verbunden mit meiner Quelle sein&bleiben“ ~ „die Freude am Leben frei lassen“!

Ich hoffe, auch Du hast Dein Lächeln leuchten lassen♥!

 

*** 2021 ~ Begrenzte Terminmöglichkeiten ***

Die Termine in diesem Jahr können nur nach telefonischer Voranmeldung und nur an folgenden Tagen* ausgemacht werden:

Montags von 9:45 Uhr bis 19 Uhr

Freitags von 13:oo Uhr bis 19:oo Uhr

*Wenn ein Feiertag auf dem Montag oder Freitag fällt, arbeite ich an dem Tag davor oder danach.

 

♥* Der Ayurvedische Frühling hat begonnen! *♥

Seit dem 22.Februar bis zum 22.April fühlen wir die Anregung dieser Jahreszeit etwas Ballast von dem zu verabschieden, was sich über dem Winter angestaut hat. Vielleicht fühlst Du das auch und möchtest gerne Dich damit etwas befassen?

Dann melde Dich gerne bei mir! Über eine Online-Session schnüren wir ganz individuell für Dich die für Dein Alltag passende Empfehlungen!

 

Neuigkeiten aus der Praxis:

  • Neue Preise ab sofort ~ nach 11 wundervollen Jahren 
  • NEUSchnuppermassage ~ ca. 45 Min, € 59...NEU ~ für kurze Verschnaufpause vom Alltag ~ Gerne nachfragen!
  • NEU…Behandlungsablauf & Tipps für die Massage & Öle ~ unterhalb von Massagen zu lesen...NEU
  • Ich spreche Dich mit dem 'Du' des Herzens bereits beim ersten Kontakt. Wenn Du das nicht magst, bitte teile es mir gerne mit.
  • Alle bis jetzt noch nicht eingelöste Gutscheine sind nach wie vor gültig! Gutscheine, die älter als ein Jahr sind, erhalten eine Anpassung durch Zuzahlung.

 

Unser Immunsystem auch weiterhin zu unterstützen, ist die wichtigste Vorsorge, die wir uns gerade Selbst geben können! Und Ayurveda kennt viele Empfehlungen dafür. Hier sind ein paar Ideen für Euch…und bei weiteren Fragen gerne mich persönlich ansprechen…es gibt für jeden etwas passendes aus dem Ayurveda.

  • Warmes Wasser als Erstes am Morgen und verteilt über den Tag trinken. Das hält die Schleimhäute feucht und macht sie dadurch weniger anfällig.
  • Öfters sich an der frischen Luft aufhalten und bewegen. Das ist gut nicht nur für den Körper und seiner Durchblutung....es macht auch den Geist frei und zufrieden.
  • Kräuter wie Ingwer und Curcuma wirken reinigend, anregend und entzündungshemmend. Tulsi wirkt beruhigend und ausgleichend. Ihr könnt sie als Tee (Ingwer+Curcuma oder separat; Tulsi separat) zu Euch nehmen, vermehrt ins Essen kochen oder den Ingwer auch als kleines Stückchen (so groß wie der Kleinfingernagel) am Morgen vor dem heißen Wasser kauen....sehr belebend und die Schleimhäute reinigend!
  • Die erhöhte Einnahme von Vitamin C ist sehr zu empfehlen. Die Amla-Frucht (Emblica officinalis) ist im Ayurveda die Frucht mit dem höchsten Anteil an Vitamin C. Das Chyavanaprash (das Amla-Mus) ist ein Rasayana im Ayurveda und fühlt unsere Reservoirs mit Vitamin C auf. Von dem Mus kann man zwei Teelöffeln täglich zusammen mit etwas Tee oder heißes Wasser nehmen. (www.ayurveda-marktplatz.de)
  • Auch eine erhöhte Einnahme von Vitamin D unterstützt die Abwehrkräfte. (Bitte immer Vitamin D3+K2 nehmen, da Vitamin D nur auf diese Weise in den Knochen aufgenommen werden kann.) Eine Empfehlung von mir sind die Öltropfen von Dr.Jacobs.
  • Die Nasenschleimhäute feucht zu halten, erreicht man sehr gut durch die Gabe von 2xtäglich je einem Tropfen pro Nasenloch des Nasenöls Anutailam. Am besten ist es, wenn man es dann durch die Atmung hochzieht. So kann es tiefer in die Nase aufgenommen werden und die Schleimhäute befetten. ( www.ayurveda-marktplatz.de / https://www.midgards-ayurveda-kalari.de/shop.html ) Sehr gut kann man aber auch einfach gurgeln oder mit Salzwasser inhalieren.
  • Auch unser Agni (Verdauungsfeuer) hilft uns unser Abwehr stark zu halten und dadurch unser Immunsystem. Dies können wir tun, in dem wir viel frische Kost in unserem täglichen Menü einbauen...mit Gemüse, grüne Kräuter, Obst, das auch Träger von vielen Antioxidantien ist. Durch den Verzicht auf große Trinkmengen während oder sofort nach dem Essen (bis zu 2Stunden nach dem Essen keine große Mengen trinken), unterstützen wir unsere Verdauungssäfte, in dem wir sie nicht verdünnen. Kleine Mengen eines Warmgetränks ist der beste Begleiter unserer Mahlzeit, unterstützt und schont unsere Verdauung.

Ich möchte gern mit Euch das Video von dem weltbekannten Ayurveda Vaidya Dr. Vasant Lad und seine Empfehlungen in der Zeit von Covid-19 teilen: Ayurveda Empfehlungen von Dr.Vasant Lad


Aufgrund von Covid-19 und den aktuellen Empfehlungen der WHO und das Land Baden-Württemberg möchte ich Euch bitten:

  • NEU in der Verordnung: „Bei den Behandlungen müssen Kund*innen und Beschäftige eine medizinische oder FFP2-/KN95-/N95-Maske tragen. Wenn bei einer Behandlung oder aus anderen Gründen keine Maske getragen werden kann, müssen die Kund*innen einen tagesaktuellen negativen Schnelltest haben.“ (Auszug aus der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg)
  • sich an den aktuellen Hygienevorschriften halten
  • Hände desinfenzieren oder gleich beim Eintritt der Praxis waschen
  • mind. 1,5m Abstand zu Anderen halten
  • eine medizinische Maske tragen
  • wenn Symptome wie Fieber, Husten, etc. vorhanden sind, bitte Zuhause bleiben und einen Arzt telefonisch aufsuchen. 

Herzlichst Willkommen ... ich freue mich auf Euch!

Namasté ...

Eure Dilyana

Ayurveda. Eine Lebenskunst

Ayurveda – das Wissen vom Leben

Ayurveda-Massagen, im Einklang mit sich selbst



Ayurveda, das „Wissen vom Leben”, ist eine Heilkunde, die Jahrtausende lang auf dem indischen Subkontinent entwickelt und gepflegt wurde. Ihr Wissen schöpft sie aus Philosophien, Wissenschaften und der Natur selbst. Im Zentrum von Ayurveda befindet sich der Mensch in seiner Ganzheit. Die Heilkunst nutzt die innewohnenden Vitalkräfte des Organismus, um den Menschen ins Gleichgewicht zu bringen und ihm ein langes, gesundes und erfülltes Leben zu ermöglichen.

Im Einklang mit diesem Prinzip werden die ayurvedischen Manualtherapien und Massagen durchgeführt. Sie sind besonders angenehm, dabei wirkungsvoll und schenken dem Körper Kraft, dem Geist Ausgeglichenheit, der Seele Zufriedenheit und Lebensfreude.

In einem Zusammenspiel von einer auf Deine Bedürfnisse abgestimmten Massagetechnik und einem warmen ayurvedischen Kräuteröl werden die Muskulatur, Organe und körpereigenen Energien harmonisiert und belebt. Du genießt vollkommene Ruhe und Entspannung, die sich im gesamten Organismus ausbreitet. Dabei kommst Du in Berührung mit Deinen verborgenen Kräften.

„Die Gesetze des Ayurveda sind universell gültig und zeitlos. Sie beschreiben die Natur des Lebens selbst.”
(aus den Schriften Caraka Samhita)

 

Massagen

Ayurveda Massagen. Ein Genuß.

Abhyanga

Klassische Ayurveda-Ganzkörpermassage

Klassische Ayurveda-Ganzkörpermassage mit speziellen Kräuterölen. Wirkt entspannend, Gesundheit stärkend und erhaltend.



ca. 75 min., € 89

Udvartana

Udvartana - Dynamische Massage

Dynamische Massage mit erwärmten feingemahlenen Pflanzenpulvern.





ca. 80 min., € 94

Shirodhara

Shirodhara - Leicht anregende Ganzkörpermassage

Leicht anregende Ganzkörpermassage mit ayurvedischen Kräuterölen begleitet von dem Shirodhara (Stirnölguss). Gut bei innerer Anspannung, Schlafstörungen, chronischen Kopfschmerzen.

ca. 110 min., € 125

Padabhyanga

Padabhyanga - ayurvedische Fußmassage

Die ayurvedische Fußmassage.






ca. 45 min., € 59

Padabhyanga mit der Schale

Padabhyanga mit der Schale - Fußmassage

Bei dieser Fußmassage genießen Sie Entspannung in Verbindung mit der Urkraft der Erde.

ca. 45 min., € 59

Pristabhyanga

Pristabhyanga - ayurvedische Rückenmassage

Die ayurvedische Rückenmassage.


ca. 45 min., € 59

Pristabhyanga mit Lepa

Pristabhyanga mit Lepa - Rückenmassage

Die Rückenmassage wird durch eine wärmende Rückenauflage aus Beinwellwurzel ergänzt.

ca. 70 min., € 92

Pristabhyanga mit Kati-basti

Pristabhyanga -  Rückenmassage mitDauerölanwendung

Die Rückenmassage wird mit einer lokalen Dauerölanwendung auf die Wirbelsäule fortgesetzt.

ca. 70, € 95

Mukabhyanga

Mukabhyanga - ayurvedische Gesichts- und Nackenmassage

Die ayurvedische Gesichts- und Nackenmassage. 


ca. 45 min., € 59

Shiroabhyanga

Shiroabhyanga - ayurvedische Kopfmassage

Die ayurvedische Kopfmassage.



ca. 35 min., € 48

Nabhi Marma

Nabhi Marma - ayurvedische Bauchmassage

Spezielle ayurvedische Bauchmassage.


ca. 35 min., € 48

Männer Vital

Männer Vital

Pristabhyanga wahlweise mit Padabhyanga oder Mukabhyanga. Löst Muskelverspannungen und den alltäglichen Stress, vitalisiert und belebt.

 ca. 45 min., € 59

Sastika Stempel

IMG 3320

Ein Kräuterabkochung mit Milch und Reis wird zu einem Kräuterstempel gebunden. Gut bei verschiedenen Gelenkproblemen.

zzgl. zu jeder Massage, € 40

Kizhli Stempel

Kizhli Stempel

Ein Kräuterstempel bestehend aus Kräuter, Zitrone und Zwiebel. Sehr gut zum Beispiel bei Verspannungen aller Art.


zzgl. zu jeder Massage, € 40

Mukabhyanga & Padabhyanga

IMG 2947

Eine Kombination aus der ayurvedischen Gesichts- und Fussmassage. Löst Spannung und Stress auf. Beruhigt und belebt Körper, Geist und Seele. Wirkt reinigend auf die inneren Organe.

ca. 45 min., € 59

Einen Gutschein schenken ...

Ayurvedamassagen - Verschenken Sie eine Gutschein

... über jeden Betrag oder Massage erhältlich. In der Praxis abholbar oder via Telefon oder Mail bestellbar.

 

Behandlungsablauf:

Ich nehme mir Zeit für Dich!

Zu Beginn jeder Behandlung erhältst Du bei mir in der Praxis ein Gläschen mit ayurvedischem Tee (oder heißem Wasser). Ein kurzes Vorgespräch erlaubt mir ein Blick in Deinem aktuellen Befinden und Wichtiges für die Behandlung festzustellen. Daraufhin wähle ich das ayurvedische Öl für Dich.

Die Massagedauer in meiner Praxis setzt sich aus der ayurvedischen Massage selbst + Ruhepause zusammen. Anschließend hast Du die Möglichkeit in der Praxis zu duschen* oder Dich abzureiben und Zuhause ein ausgiebiges Bad zu nehmen. Bitte denke daran, wenn Du das Öl noch darauf lassen möchtest, dass Du Kleidung anhast, die etwas ölig werden dann.

Da der Kopf sehr Kälte/Wind empfindlich nach einer ayurvedischen Massage ist, empfehle ich gerne, dass Du ein Schal, Mütze oder Kapuze dabeihast.

Ein kurzes Abschlussgespräch gibt uns die Möglichkeit zu reflektieren.

 

*Bitte benutze das Bad & Dusche nur kurz, um keine Wartezeiten zu verursachen. Ich danke Dir vom Herzen.

 

Tipps zur Planung:

~ Bitte kein Essen bis 2 Stunden vor der Ayurveda Massage. (vor allem bei Ganzkörpermassagen!)

~ Bitte plane für Dein Aufenthalt in der Praxis großzügig Zeit ein und keine anschließenden Termine. Erfahrungsgemäß ist man gerne noch etwas für sich.

~ Nach der Massage bitte viel trinken, vor allem heiße Getränke wie Tee oder heißes Wasser.

~ Für Frauen – Eine Ganzkörpermassage in den ersten bis zu 3 Tage der Periode wird nicht durchgeführt. Grund hierfür ist eine mögliche Infektionsgefahr und Störung des Energieflusses während der Periode.  

 

Das ayurvedische Öl in meiner Praxis:

Ich massiere mit ayurvedischen Kräuteröle, die nach der klassischen ayurvedischen Lehre in Kerala/Indien hergestellt wurden. Die Öle sind hoch qualitativ und sind vom Geruchssinn und Farbe viel intensiver als ein neutrales Öl wie zum Beispiel Sesam. Durch die Kräuter, die in dem Öl verkocht wurden, erhalten sie ihre ganz individuelle Wirkungsart.  

Auf Wunsch massiere ich selbstverständlich auch mit einem neutralen Öl, wie zum Bespiel kaltgepresstes Sesamöl, Kokosöl.

Alle Öle wurden sowohl in Indien und als auch nach Ankunft erneut in Deutschland durch ein unabhängiges Labor getestet. Nur nach Abschluss dieser Prüfung in Deutschland werden die Öle hier auf dem Markt angeboten und verkauft. Mein Anbieter, von dem ich meine Öle beziehe, ist der Heilpraktiker Markus Ludwig & Familie. 

(https://www.midgards-ayurveda-kalari.de/shop.html

Meine Praxisräume

Namastè und Herzlich willkommen.

Über mich

Über mich. Dilyana Teneva-Konrad

Dilyana Teneva-Konrad

Zum ersten Mal kam ich im Jahr 2002 mit Ayurveda in Berührung. Ich lernte damals den indischen Ayurveda Arzt, meinen Lehrer, Dr. Pirt Pal Sidhu kennen. Unter seiner Obhut habe ich mein Ayurveda Studium begonnen. Es folgte eine mehrjährige und sehr intensive Zusammenarbeit, wodurch ich in die unterschiedlichen Zweige von Ayurveda eingeführt wurde.

Im Jahr 2008 absolvierte ich die Ausbildung mit Vertiefung im Bereich der Manualtherapien an der Europäischen Akademie für Ayurveda “Rosenberg“. Seitdem verfeinere ich mein Wissen über die Wirkungen und die unterschiedlichen Techniken in der Ayurveda Massage zusammen mit meiner Lehrerin Anja Pennemann.

Meine Praxiserfahrungen sammelte ich während zahlreicher Kuren in renommierten Ayurveda Zentren sowie im Hotel Adler in Hinterzarten und in meiner eigenen Praxis.

Mein Wunsch ist, Dich individuell auf Deinem Weg der Gesunderhaltung, Ausgeglichenheit und inneren Zufriedenheit zu begleiten.


Arbeit im Bereich des Ayurveda

Seit Anfang 2003

intensive Zusammenarbeit während unterschiedlichen Behandlungen mit Dr. Pirt Pal Sidhu ( Ayurveda Zentrum Leonberg )

12/2008

Kurassistentin im Rahmen eines AyurGourmet-Wochenendkurses im Kurzentrum der Europäischen Akademie fur Ayurveda


02/2009

Praktikantin im Rahmen einer Svastha-Kur im Kurzentrum der Europäischen Akademie fur Ayurveda


02/2009

Praktikantin im Rahmen einer Rasayana-Kur im Kurzentrum der Europäischen Akademie fur Ayurveda


08/2009 – 11/2009

Freiberufliche Mitarbeiterin während Ayurveda-Pancakarma Kuren im Ayurveda-Zentrum von Frau Dr. Birlinger (www.drbirlinger.de)


07/2009

Freiberufliche Mitarbeiterin in der Wellnessabteilung von Parkhotel Adler in Hinterzarten.


Seit 03/2010

Arbeit in eigener Praxis
Lebenslauf als PDF herunterladen



Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

Termine nach telefonischer Vereinbarung

Sprechzeiten

Zur Zeit nicht möglich

Adresse

Dilyana Teneva-Konrad

Gewerbestraße 70

79194 Gundelfingen

Tel.: 0761/ 767 93 98

Mobil: 0179/ 91 26 961

Anfahrt

Parkmöglichkeit vor der Praxis vorhanden

Größere Kartenansicht